Crashkurs "Ausbildung der Ausbilder (IHK)"

Gebühren

Kurs: 330,00 €

Unterricht

20.02.2018 - 13.03.2018
17:00 Uhr - 21:20 Uhr
Teilzeit
Lehrgangsdauer 30 Std.

Lehrgangsort
Werkstraße 600
19061 Schwerin
Schulungsraum
Ansprechpartner
Beate Prien
Tel. 0385 6435241
b.prien--at--hwk-schwerin.de

Angebotsnummer 80014697-0

Sie realisieren die folgenden Handlungsfelder

1. Handlungsfeld 1 - Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
2. Handlungsfeld 2 -  Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
3. Handlungsfeld 3 -  Ausbildung durchführen
4. Handlungsfeld 4 -  Ausbildung abschließen

Unterrichtstage:
20.02.2018
22.02.2018
28.02.2018
06.03.2018
08.03.2018
13.03.2018

jeweils von 17.00 Uhr - 21.20 Uhr

Voraussetzungen

Abgeschlossene Ausbildung:
"Geprüfter Immobilienfachwirt (IHK)", "Geprüfter Wirtschaftsfachwirt (IHK)" oder "Geprüfter Handelsfachwirt (IHK)" o.ä. Abschluss

Mit der erfolgreich bestandenen Fachwirteprüfung haben Sie schon den theoretischen Teil der Ausbildereignung absolviert. Wir bieten Ihnen in Vorbereitung auf den praktischen Teil einen 30-Stunden-Kurs an.

Dozent

Ruth Richter

Abschluss

Ausbildereignung
Die Prüfung erfolgt vor dem Prüfungsausschuss der Industrie- und Handelskammer zu Schwerin.
Hierfür müssen Sie sich gesondert anmelden. Eine entsprechende Information erhalten Sie zum Kursbeginn.

Zeitraum

20.02.2018 - 13.03.2018


Teilnehmerzahl

Weniger als fünf Plätze frei


Gebühren

Kurs: 330,00 €

Unverbindliche Anfrage

Lehrplan

Sie können entweder eine Bildungsprämie (www.bildungspraemie.info) oder einen Bildungsscheck (www.gsa-schwerin.de) beantragen.
Zertifizierung