Intensivseminar "Betriebliche Buchführung"

Gebühren

Kurs: 800,00 €

Unterricht

03.04.2019 - 27.06.2019
12 Tage in der Zeit von 08:00 - 15:00 Uhr
Teilzeit
Lehrgangsdauer 96 Std.

Lehrgangsort
Werkstraße 600
19061 Schwerin
Schulungsraum
Ansprechpartner
Beate Prien
Tel. 0385 6435241
b.prien--at--hwk-schwerin.de

Angebotsnummer 80014938-0

Modul 1 - Theoretische Grundlagen der Buchführung (16 Stunden)
- Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung
- Buchführungspflichten nach dem Handels- und Steuerrecht
- Zusammenhang Inventur - Inventar - Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung

Modul 2 - Aufbau und Führung einer betrieblichen Finanzbuchhaltung
(20 Stunden)
- Belegorganisation
- zu führende Bücher (Grund-, Haupt- und Nebenbücher)
- einfache Buchführung (Einnahmen-Überschuss-Rechnung)
- doppelte Buchführung (Betriebsvermögensvergleich - Bilanz)

Modul 3 - Erstellung eines betrieblichen Buchwerks (28 Stunden)
- Bilden von Buchungssätzen zu allen betrieblichen Vorgängen
- Aufbau eines betrieblichen Buchwerks von der Eröffnungs- bis zur Schlussbilanz
- Bearbeitung von Musterbelegen und ihre Beurteilung in Hinsicht auf die umsatzsteuerlichen Auswirkungen und ihre Abzugsfähigkeit als Betriebsausgaben, z.B. bei Reisekosten, Bewirtungskosten, Geschenken, Aufmerksamkeiten und ähnliches
- Bearbeitung von Privateinlagen und Privatentnahmen

Modul 4 - Rechnergestützte Finanzbuchhaltung (32 Stunden)
- Grundsätze beim Umgang mit Buchhaltungsprogrammen am Beispiel des Programms Lexware Financial Office
- Einrichten eines Buchwerks anhand der betrieblichen Bedingungen
- Erstellen einer Eröffnungsbilanz durch das Einbuchen von Saldenvorträgen
- Digitale Erfassung von Belegen
- Erfassung von Forderungen und Verbindlichkeiten über eine OP Buchhaltung
- Buchungen in Vorbereitung auf den Jahresabschluss, einschließlich Abgrenzungsbuchungen
- Grundsätze der Bewertungen zum Jahresabschluss in Bezug auf Abschreibungen und Forderungen
- Erstellung einer Umsatzsteuervoranmeldung
- Erstellung der Schlussbilanz
- Jahresabschluss - Vorbereitung zur Übergabe an den Steuerberater (digital)
- Berichte und Auswertungen zur Information über die betrieblichen Abrechnungsprozesse

Unterrichtstage:
28.03.2019, 08.04.2019, 11.04.2019, 30.04.2019, 14.05.2019, 16.05.2019, 20.05.2019, 06.06.2019, 12.06.2019, 14.06.2019, 18.06.2019, 20.06.2019
jeweils von 08:00 Uhr - 15:00 Uhr

Ziel

- Erlangung von Anwenderkenntnissen im Bereich der Buchführung
- Beurteilung der Ordnungsmäßigkeiten von Belegen in Hinsicht auf die steuerliche Anerkennung als Betriebsausgaben
- Handhabung des Programms Lexware Financial Office

Dozent

Katharina Vagt

Abschluss

Zertifikat

Zeitraum

03.04.2019 - 27.06.2019


Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze


Gebühren

Kurs: 800,00 €

Unverbindliche Anfrage

Lehrplan

Ein Bildungsscheck in Höhe von max. 500,00 Euro kann auf schriftlichen Antrag bei der Gesellschaft für Struktur- und Arbeitsmarktentwicklung beantragt werden.
Antragsformular (PDF, 154KB) [Herunterladen]: http://www.gsa-schwerin.de
Zertifizierung