Digitalisierung der öffentlichen Vergabe - Potentiale für Alle

Informationsveranstaltungen

Digitalisierung

Digitalisierung ist aktuell eines der vorherrschenden Themen mit viel Zuspruch. Die öffentliche Auftragsvergabe hingegen wird als lästig und bürokratisch empfunden. Dies sollte sich ändern.

Unter dem Motto „Digitalisierung der öffentlichen Vergabe – Potentiale für Alle“ zeigt eine Podiumsdiskussion auf, welche Möglichkeiten die Digitalisierung bereithält, welche Anforderungen die elektronische Vergabe an öffentliche Auftraggeber stellt und welche Potentiale es für den Bürokratieabbau in öffentlichen Vergabeverfahren zur Entlastung aller daran Beteiligten gibt. Offen sollen die vorhandenen Probleme und Lösungsansätze erörtert sowie die Schnittmengen der Themen ermittelt werden. Im Anschluss stehen die Redner für Fragen rund um alle besprochenen Themen an eigenen Ständen zur Verfügung. Zudem bleiben Zeit und Raum zum gegenseitigen Austausch.

Hier geht es direkt zur Anmeldung



Wann: 23.10.2019 um 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Wo: Heinr. Hünicke GmbH & Co. KG, Schutower Ringstraße 1 , 18069 Rostock

Veranstalter: Auftragsberatungsstelle Mecklenburg-Vorpommern e.V. (ABST)

Anfahrtsplan: